Erlenbacher Riesen-Adventskalender 2021 in anderer Form

 

Wie bereits letzte Woche in dere Stadtinfo bekanntgegeben, kann der diesjährige Riesen-Adventskalender in seiner bisherigen Form nicht stattfinden. Die derzeitige Lage der Pandemie ließ eine andere Entscheidung einfach nicht zu. Um aber das Event, auf das sich so viele Menschen bereits freuten, nicht ganz entfallen zu lassen und auch den Sponsoren, die Möglichkeit der Präsentation ihres Unternehmens zu gewährleisten, soll der Riesen-Adventskalender in diesem Jahr  in einer anderen Form stattfinden - ohne Publikum vor Ort, aber mit der Möglichkeit für alle, den RAK und die tägliche Öffnung des Türchens virtuell miterleben zu können. Auch im Ortsbild bleibt der bereits aufgebaute Riesen-Adventskalender bestehen  und begleitet uns wie gewohnt durch die vorweihnachtliche Zeit.

 

Folgender Ablauf ist geplant:

An jedem Adventstage wird wie bisher ein Türchen geöffnet. Dies wird in einem kurzen Video festgehalten und über die Social-Media-Kanäle der Stadt verbreitet. Auf jedem Türchen ist zusätzlich zum Tagessponsor (Danke an alle Firmen, die den RAK auch in diesem Jahr unterstützen!) ein Buchstabe angebracht, der von Ihnen „gesammelt" werden kann. Die Buchstaben sind in den Videos zu sehen und können natürlich auch vor Ort von den Türchen abgelesen werden. Alle 24 Buchstaben ergeben dann am Ende einen kurzen Satz, der als Lösungsbegriff auf einer Karte am Rathaus eingeworfen wird. Unter allen Einsendern verlosen Stadt und VHG am Ende interessante Preise. 

 

Wie das alles abläuft und was Sie dafür tun müssen, um im Lostopf zu landen, erfahren Sie in der nächsten Stadtinfo. Aber – sammeln Sie die Buchstaben bereits vom ersten Tag an! Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß.

 

Lassen Sie uns alle die vorweihnachtliche Zeit genießen – trotz der auch in diesem Jahr leider nicht erfreulichen Umstände!