Der VHG freut sich, 2016 folgende neue Mitglieder begrüßen zu dürfen:

 

Atrium

Kosmetik- und Fußpflegestudio

Lidia Bechtold 

Bahnhofsplatz 10

63906 Erlenbach

Tel.: 09372 - 949210

Betty´s Fashion for Kids

Dr.-Vits-Straße 6

63906 Erlenbach

Tel.: 09372 - 5321

Lieblingsbuch

Buchhandlung

Bahnstraße 3

63906 Erlenbach

Tel.: 7063814

 

 

 

Gemeinsam sind wir stark - wir zählen auf Sie!

 

 

Was bedeutet eine Mitgliedschaft im Verein für Handel und Gewerbe (VHG) und welchen Vorteil haben Sie davon?

 

Darauf gibt es eine ganze Reihe von Antworten.

 

Der VHG ist:

  • genereller Berater der Stadt in allen Belangen des Handels und Gewerbes. 
  • durch diesen ständigen Kontakt mit Bürgermeister, Stadträten und Stadtverwaltung sowie durch Präsenz in übergeordneten Gremien ist der VHG in der Lage, die Interessen seiner Mitglieder nachhaltig zu vertreten.

 

Der VHG veranstaltet jährlich mehrere Aktionen, die in Erlenbach das Klima für Handel und Gewerbe fördern, den Mitgliedern Image bringen und Kunden binden:

 

          Barbarossamarkt im April

            • Muttertags-Aktion im Mai mit Rosenstöckchen-Verlosung

            • SchoppeDollar-Aktion zum Weinfest im Juli

            • Herbstmarkt im Oktober

            • Riesen-Adventskalender im Dezember (einmalig in Deutschland!)

            • VHG-Tombola beim Riesen-Adventskalender                                  

           

Mit all diesen Aktionen machen wir unsere Stadt attraktiver und sorgen für Kundenfrequenz.

 

Vorteile und Nutzen einer Mitgliedschaft im VHG:

 

            •  Präsentation der Mitglieder im Internet

            •  Anzeigenpreise in der Stadtinfo: Als VHG-Mitglied erhalten Sie                        10% Rabatt

            •  Günstigere Teilnahmebedingungen bei allen Aktionen

•  Ermäßigte Kosten bei den Werbungen für die Aktionen und                             zu besonderen Anlässen (z.B. Neujahrsgrüße)

            

Sie unterstützen ausserdem die genannten Aktionen, die Ihnen wiederum Basis für Verkaufssteigerung und Kundenbindung schaffen!

 

 

 

 

 

Das Wetter in Erlenbach

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

Obama begnadigt Whistleblowerin Chelsea Manning
Der scheidende US-Präsident Barack Obama hat die 35-jährige Haftstrafe für die Whistleblowerin Chelsea Manning deutlich verkürzt. Wie das Weiße Haus mitteilte kommt die frühere Wikileaks-Informantin am 17. Mai aus dem Gefängnis frei. WikiLeaks twitterte "Sieg".
>> Mehr lesen

Tajani wird neuer EU-Parlamentspräsident
Der italienische Konservative Tajani ist zum neuen EU-Parlamentspräsidenten gewählt worden. Erst im vierten Wahlgang setzte er sich mit 351 zu 282 Stimmen gegen den Sozialdemokraten Pittella durch.
>> Mehr lesen

Ergebnis der Grünen: War die Urwahl eine gute Idee?
Für die meisten Grünen ist die Urwahl der Spitzenkandidaten eine Erfolgsgeschichte grüner Basisdemokratie. Doch es gibt Skeptiker: Sie fürchten, dass mit dem Ergebnis noch mehr Verunsicherung in die Partei getragen wird. Von Bettina Nutz.
>> Mehr lesen

Gutachten zu Zschäpe: Egozentrisch, aber nicht krank
Im NSU-Prozess hat erstmals der psychiatrische Gutachter das Wort erhalten. Zwar äußerte er sich noch nicht zur Schuldfähigkeit der Angeklagten Zschäpe, bescheinigte ihr jedoch im Prinzip geistige Gesundheit.
>> Mehr lesen

Klage im Dieselskandal: VW-Kunde bekommt sein Geld zurück
Käufer aus Deutschland, die VW wegen des Dieselskandals verklagt haben, hatten bislang eher schlechte Karten. Nun gab erstmals ein Gericht einer Klage statt - zumindest in erster Instanz: VW soll den Kaufpreis für einen Wagen seiner Marke Skoda zurückzahlen. Von Katja Riedel.
>> Mehr lesen

Ein Mann, ein Wort - Deutschlands Bundespräsidenten
Es gab Ruck-Reden und Wanderlieder: Deutschlands Bundespräsidenten haben alle irgendwie ihren Platz in den Geschichtsbüchern gefunden. Martin Mair blickt zurück: Wem wird das Zitat "Equal goes it loose" zugeschrieben? Wer hielt wegweisende Reden? Und kann Gauck eigentlich singen?
>> Mehr lesen

Urteil zum Parteiverbot: Kein Gütesiegel für die NPD
Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur NPD setzt neue inhaltliche Maßstäbe für ein Parteiverbotsverfahren. Dabei liegen die Hürden höher als beim KPD-Urteil von 1956. Eine Analyse des ARD-Rechtsexperten Frank Bräutigam.
>> Mehr lesen

Brennpunkt: NPD-Verbot gescheitert
Welche Folgen hat die Karlsruher Entscheidung für die NPD? Studiogast im "Brennpunkt"war Bundesratspräsidentin Dreyer - die Länderkammer hatte das Verbot beantragt. Außerdem im Interview: der Rechtsextremismus-Experte Zick.
>> Mehr lesen

Bye-bye, Binnenmarkt! - May erläutert Brexit-Pläne
Einige Monate ist das Brexit-Votum jetzt schon her - und viele Briten vermissten klare Ansagen von ihrer Regierungschefin May, wie das einmalige Projekt ablaufen soll. Die Antworten hat die Konservative jetzt gegeben - zumindest einige. Von S. Pieper.
>> Mehr lesen

Kommentar: Ein Sieg für Nationalisten, Kleingeister, Spießer
Eigentlich war die britische Premierministerin May gegen den Brexit - nun ist sie die treibende Kraft hinter dem EU-Ausstieg. Dieser wird viele Verlierer, aber kaum Gewinner haben, meint Jens-Peter Marquardt. Nun geht es um Schadensbegrenzung.
>> Mehr lesen

Nigeria: Viele Tote bei Angriff auf Flüchtlingscamp
Der Angriff sollte eigentlich Boko Haram gelten, er traf jedoch ein Flüchtlingslager. In Rann nahe der Grenze zu Kamerun soll das nigerianische Militär ersten Angaben zufolge Dutzende Menschen getötet haben.
>> Mehr lesen

Handball-WM: Deutschland souverän ins Achtelfinale
Die deutsche Handball-Auswahl hat den Einzug ins Achtelfinale bei der WM perfekt gemacht. Auch der dritte Gegner Saudi-Arabien stellte das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson vor keine größeren Probleme. Am Ende stand es 38:24.
>> Mehr lesen

Spenden: Hilfe für die Menschen in Syrien
Wenn Sie für die Menschen in Syrien spenden wollen, finden Sie hier Hilfsorganisationen und Bankverbindungen.
>> Mehr lesen

Kurz abgetaucht
Die Rede der britischen Premierministerin Theresa May zum Brexit hat Anleger am Dienstag vor Vorsicht gemahnt. Der Ausstieg Großbritanniens aus der EU wird vollzogen, allerdings soll die Gemeinschaft der wichtigste Partner bleiben - Erleichterung an den Märkten.
>> Mehr lesen

Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.
>> Mehr lesen

Beim BER klemmen die Türen
Der neue Hauptstadtflughafen BER wird dieses Jahr mit Sicherheit nicht eröffnet. Grund sind nach rbb-Informationen technische Probleme etwa bei der Steuerung von Türen im Hauptterminal. Auch die Sprinkleranlage bereitet Probleme.
>> Mehr lesen

Deutlich mehr Staus auf deutschen Straßen
Durchschnittlich 1900 Staus am Tag gab es in Deutschland 2016. Insgesamt registrierte der ADAC im vergangenen Jahr 20 Prozent mehr Verkehrsbehinderungen als noch 2015. Das liegt an mehr Baustellen, aber nicht nur.
>> Mehr lesen

Russland zu Trump: Liebesgrüße aus Moskau
Russland sendet klare Signale an den künftigen US-Präsidenten Trump: Außenminister Lawrow hofft auf verbesserte Zusammenarbeit, Präsident Putin nimmt ihn gegen Vorwürfe in Schutz. Moskau will Trump vermehrt in die Syrien-Verhandlungen einbinden.
>> Mehr lesen

Türkei: Lange Haftstrafen für HDP-Politiker gefordert
Im Verfahren gegen die Spitzen der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP fordert die türkische Staatsanwaltschaft lange Haftstrafen. So soll der Parteivorsitzende Demirtas bis zu 142 Jahre in Haft. Ihm wird Nähe zur PKK vorgeworfen.
>> Mehr lesen

Türkei - Rückzugsraum für Familien von Terroristen
In den vergangenen Jahren diente die Türkei auch Familien von IS-Kämpfern als Rückzugsraum. Je mehr die Terrormiliz in die Defensive gerät, desto mehr könnte das der Türkei nun zum Verhängnis werden. Von Reinhard Baumgarten.
>> Mehr lesen

Davos: Xi warnt vor Handelskrieg
Chinas Staatschef Xi nimmt erstmals am Weltwirtschaftsforum teil. Zur Eröffnung warb er für mehr Freihandel und warnte vor Protektionismus. An wen er sich damit richtete, ließ Xi offen - und einen bestimmten Namen erwähnte er erst gar nicht.
>> Mehr lesen

Lucky Strike kauft Camel
Milliarden-Deal in der Tabakbranche: Der britische Tabakkonzern BAT, bekannt für Lucky-Strike-Zigaretten, kauft den US-Rivalen Reynolds, zu dem Camel gehört. Die Kaufvereinbarung beläuft sich auf fast 50 Milliarden Dollar.
>> Mehr lesen